Lesen Sie diesen Artikel in: English | Espanol | Francais | Deutsch | Italiano |
Entdecken Sie, wie Sie die Zeitzone für den Standby-Modus unter iOS 17 ganz einfach ändern können. Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Anpassen der Einstellungen Ihres Geräts.

Willkommen zu dieser benutzerfreundlichen Anleitung zum Ändern der Zeitzone eines Widgets im Standby-Modus unter iOS 17. Es kann ziemlich frustrierend sein, wenn das Uhr-Widget auf Ihrem iOS 17-Gerät den falschen Standort und die falsche Zeitzone anzeigt. Mit diesen einfachen Schritten können Sie jedoch sicherstellen, dass Ihr Uhr-Widget immer die richtige Uhrzeit und den richtigen Ort anzeigt, egal wo auf der Welt Sie sich befinden.



Aufrufen des Bearbeitungsmodus
Zunächst müssen Sie auf Ihrem iOS 17-Gerät in den Bearbeitungsmodus wechseln. Auf diese Weise können Sie Änderungen am Uhr-Widget vornehmen und es an Ihre Vorlieben anpassen. Um in den Bearbeitungsmodus zu gelangen, drücken Sie einfach einige Sekunden lang auf das Zifferblatt der Uhr. Anschließend beginnen die Widgets zu wackeln, was anzeigt, dass Sie sich im Bearbeitungsmodus befinden.



Auswählen des Uhr-Widgets

Read Also:

Sobald Sie sich im Bearbeitungsmodus befinden, können Sie auf das gewünschte Uhr-Widget tippen, das Sie ändern möchten. Daraufhin wird ein Menü mit verschiedenen Optionen zur Anpassung angezeigt. Wählen Sie das Uhr-Widget aus, dessen Zeitzone Sie ändern möchten, indem Sie darauf tippen.



Wählen Sie den gewünschten Ort/die gewünschte Zeitzone
Nachdem Sie das Uhr-Widget ausgewählt haben, wird eine Liste mit Optionen angezeigt, aus denen Sie auswählen können. Scrollen Sie durch die verfügbaren Optionen, bis Sie den gewünschten Ort oder die gewünschte Zeitzone gefunden haben, die das Uhr-Widget anzeigen soll. Dadurch wird sichergestellt, dass die im Uhr-Widget angezeigte Uhrzeit für Ihren spezifischen Standort korrekt ist.



Fehlerbehebung: Es wird immer noch eine andere Zeitzone angezeigt
In einigen Fällen zeigt das Uhr-Widget auch nach Auswahl der gewünschten Zeitzone möglicherweise immer noch eine andere Zeitzone an. Wenn dies geschieht, können Sie einige Schritte zur Fehlerbehebung unternehmen, um das Problem zu beheben.



Versuchen Sie zunächst, einen Neustart des Widgets zu erzwingen. Halten Sie dazu das Zifferblatt der Uhr gedrückt, bis Optionen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Suchen Sie nach dem Uhr-Widget und tippen Sie auf das (-)-Symbol in der oberen linken Ecke, um es zu löschen. Dadurch wird das Widget aus Ihrem Standby-Modus entfernt.



Erzwingen Sie einen Neustart des Widgets
Nachdem Sie das Uhr-Widget gelöscht haben, können Sie ein neues mit der richtigen Zeitzone hinzufügen. Um ein neues Uhr-Widget hinzuzufügen, tippen Sie auf das Symbol (+), das auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dadurch wird eine Liste der verfügbaren Widgets angezeigt, die Sie Ihrem Standby-Modus hinzufügen können.



Einrichten eines neuen Uhr-Widgets mit der gewünschten Zeitzone/dem gewünschten Standort
Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Widgets das Uhr-Widget aus und wählen Sie dann aus den bereitgestellten Optionen die gewünschte Zeitzone oder den gewünschten Ort aus. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Zeitzone auswählen, die Ihrem aktuellen Standort entspricht. Wenn Sie die erforderlichen Auswahlen getroffen haben, tippen Sie auf „Fertig“, um die Änderungen zu speichern.



Wenn Sie diese benutzerfreundlichen Schritte befolgen, können Sie die Zeitzone Ihres Standby-Modus unter iOS 17 ganz einfach ändern. Sie müssen sich keine Sorgen mehr machen, dass Ihr Uhr-Widget die falsche Zeit oder den falschen Ort anzeigt. Mit nur wenigen Fingertipps können Sie sicherstellen, dass Ihr iOS 17-Gerät genau die Zeitzone widerspiegelt, in der Sie sich befinden, egal wo auf der Welt Sie sich befinden. Genießen Sie die genaue Zeitmessung und bleiben Sie mit Ihrem iOS 17-Gerät im Zeitplan!
Other Articles