Lesen Sie diesen Artikel in: English | Espanol | Francais | Deutsch | Italiano |
Erfahren Sie, wie Sie das anhaltende Problem mit der Benachrichtigung über Tastatureingaben der Apple Watch beheben können. Beheben Sie das Problem einfach mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Treten auf Ihrer Apple Watch anhaltende Benachrichtigungen über Tastatureingaben auf? Machen Sie sich keine Sorgen, wir sind für Sie da! In dieser Anleitung führen wir Sie durch die Schritte, um dieses Problem zu beheben und Ihre Apple Watch wieder in den Normalzustand zu versetzen. Also lasst uns anfangen!



Abschnitt 1: Aktualisieren Sie die Verbindung, indem Sie die Geräte entkoppeln und koppeln
Wenn auf Ihrer Apple Watch dauerhaft Benachrichtigungen über Tastatureingaben angezeigt werden, besteht der erste Schritt zur Behebung dieses Problems darin, die Verbindung zwischen Ihrer Apple Watch und dem iPhone zu aktualisieren. Befolgen Sie diese Schritte, um die Geräte zu entkoppeln und zu koppeln:



1. Öffnen Sie die Apple Watch-App auf Ihrem iPhone.

2. Tippen Sie auf „Alle Uhren“ und wählen Sie die bestimmte Uhr aus, die Sie entkoppeln möchten.

3. Tippen Sie auf die Schaltfläche (i) neben der Uhr und wählen Sie „Apple Watch entkoppeln“.

4. Bei GPS-/Mobilfunkmodellen werden Sie aufgefordert, zu entscheiden, ob Sie Ihren Mobilfunktarif behalten oder entfernen möchten. Treffen Sie die entsprechende Auswahl.

5. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort ein, um die Aktivierungssperre zu deaktivieren.

6. Warten Sie mindestens fünf Minuten, bevor Sie fortfahren.



Durch das Entkoppeln und Koppeln Ihrer Apple Watch setzen Sie im Wesentlichen die Verbindung zwischen den beiden Geräten zurück. Dadurch können häufig alle softwarebezogenen Probleme behoben werden, die zu den dauerhaften Tastatureingabebenachrichtigungen führen.



Abschnitt 2: Deaktivieren Sie die Tastaturbenachrichtigungen der Apple Watch

Read Also:

Wenn das Problem nach dem Entkoppeln und Koppeln Ihrer Apple Watch weiterhin besteht, besteht der nächste Schritt darin, die Apple Watch-Tastaturbenachrichtigungen auf Ihrem iPhone zu deaktivieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:



1. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen.

2. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Benachrichtigungen.

3. Suchen Sie die Apple Watch-Tastatur und wählen Sie sie aus.

4. Deaktivieren Sie die Option „Benachrichtigungen zulassen“.



Indem Sie die Benachrichtigungen für die Apple Watch-Tastatur deaktivieren, verhindern Sie zukünftige Warnungen im Zusammenhang mit der Tastatureingabe auf Ihrer Apple Watch. Dies kann dazu beitragen, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass dauerhafte Benachrichtigungen angezeigt werden.



Abschnitt 3: Aktualisieren Sie Ihr Gerät
Wenn das Problem durch die vorherigen Schritte nicht behoben wurde, ist es wichtig sicherzustellen, dass sowohl auf Ihrer Apple Watch als auch auf Ihrem iPhone die neuesten Softwareversionen ausgeführt werden. Veraltete Software kann manchmal unerwartete Störungen und Probleme verursachen. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Geräte zu aktualisieren:



1. Verbinden Sie Ihre Apple Watch mit WLAN.

2. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen.

3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Allgemein.

4. Wählen Sie Software-Update.

5. Wenn ein Update verfügbar ist, tippen Sie auf „Herunterladen und installieren“.

6. Lassen Sie Ihre Apple Watch während des Aktualisierungsvorgangs auf dem Ladegerät, um sicherzustellen, dass sie über ausreichend Strom verfügt.

7. Stellen Sie sicher, dass der Akkustand Ihres iPhones mindestens 50 % beträgt, bevor Sie Updates installieren.

8. Aktivieren Sie außerdem automatische Updates auf Ihrem iPhone, um zu vermeiden, dass zukünftige Updates verpasst werden.



Durch die Aktualisierung Ihrer Geräte auf die neueste Softwareversion können häufig Fehler behoben und die Gesamtleistung verbessert werden. Indem Sie sicherstellen, dass sowohl Ihre Apple Watch als auch Ihr iPhone auf dem neuesten Stand sind, erhöhen Sie die Chancen, das anhaltende Problem mit der Benachrichtigung über Tastatureingaben zu lösen.



Wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen, sollten Sie in der Lage sein, das anhaltende Problem mit der Benachrichtigung über Tastatureingaben auf Ihrer Apple Watch zu beheben. Denken Sie daran, während des Vorgangs geduldig zu bleiben und sicherzustellen, dass beide Geräte über einen ausreichenden Akkustand verfügen. Wenn Sie auf weitere Probleme stoßen, zögern Sie nicht, sich an zusätzlichen Support zu wenden. Viel Spaß beim Tippen mit Ihrer erfrischten Apple Watch!
Other Articles