Lesen Sie diesen Artikel in: English | Espanol | Francais | Deutsch | Italiano |
Erfahren Sie die Strategien und Tipps, wie Sie in Warframe an den mächtigen Proboscis Cernos gelangen. Erweitern Sie Ihr Arsenal mit diesem tödlichen Bogen.

Warframe, das beliebte kostenlose Online-Actionspiel, bietet Spielern eine große Auswahl an Waffen. Eine dieser Waffen ist der Proboscis Cernos, ein einzigartiger Bogen mit einer Rankenmechanik, der ihn von anderen Waffen im Spiel unterscheidet. In diesem Leitfaden befassen wir uns damit, wie man den Proboscis Cernos erhält, und erforschen seine Mechanik und Wirksamkeit im Umgang mit Menschenmengen und beim Anwenden von Schwächungen.



Beschaffung des Proboscis Cernos


A. Kaufen Sie eine Cernos-Blaupause vom Markt:

Um Ihre Reise zum Erwerb des Proboscis Cernos zu beginnen, müssen Sie zunächst einen Cernos-Bauplan auf dem In-Game-Markt kaufen. Der Zugang zum Markt ist einfach; Sie finden es in Ihrem Orbiter, dem Hauptknotenpunkt von Warframe. Suchen Sie im Markt nach dem Cernos-Bauplan und tätigen Sie den Kauf mit der Spielwährung. Es ist wichtig zu beachten, dass die Blaupause gekauft werden muss, da sie nicht durch normales Gameplay oder Drops erhalten werden kann.



B. Bauen Sie den Cernos für 12 Stunden:

Sobald Sie den Cernos-Bauplan erhalten haben, begeben Sie sich zur Gießerei, auf die Sie auch über Ihren Orbiter zugreifen können. Starten Sie den Bauprozess, indem Sie den Cernos-Entwurf auswählen und die erforderlichen Ressourcen zuweisen. Der Bau des Cernos wird insgesamt 12 Stunden dauern, planen Sie also unbedingt entsprechend ein. Während dieser Zeit können Sie das Spiel weiter erkunden oder anderen Aktivitäten nachgehen, während Sie auf den Abschluss warten.



C. Kaufen Sie eine Blaupause für Mutalist Cernos:

Um den Proboscis Cernos zu erhalten, benötigen Sie die Blaupause des Mutalisten Cernos. Diese spezielle Blaupause kann durch die Teilnahme an „Infested Invasions“ erhalten werden, wo Sie die Chance haben, sie als Belohnung zu erhalten. Der Mutalist-Cernos-Bauplan ist nicht nur wichtig, um den Proboscis-Cernos zu erhalten, sondern auch, um durch den Cernos selbst Meisterschaft zu erlangen, ein Maß für Ihren Fortschritt im Spiel.



Die Mechanik des Rüssel-Cernos verstehen

Read Also:

A. Einzigartige Rankenmechanik:

Der Proboscis Cernos sticht aufgrund seiner einzigartigen Rankenmechanik unter den Bögen in Warframe hervor. Beim Loslassen können die vom Bogen ausgehenden Ranken in der Nähe befindliche Feinde zur Mitte ziehen, bevor sie explodieren und mehreren Feinden Schaden zufügen. Diese Mechanik ist äußerst effektiv gegen Menschenmengen und macht den Proboscis Cernos zu einer ausgezeichneten Wahl für Situationen, in denen Menschenmengen kontrolliert werden.



B. Vergleich mit anderen Bögen wie Nataruk:

Während der Nataruk oft als der bevorzugte Bogen unter Warframe-Spielern gefeiert wird, behauptet sich der Proboscis Cernos immer noch als solide Wahl. Wenn der Proboscis Cernos für Werte wie „Multishot“ und verschiedene Status ausgelegt ist, kann er verheerenden Schaden anrichten und Gegnern mächtige Schwächungen zufügen. Seine einzigartige Rankenmechanik bietet ein anderes Spielerlebnis und macht es zu einer großartigen Alternative zum Nataruk.



Den Proboscis Cernos effektiv nutzen


A. Horden beseitigen und Schwächungen anwenden:

Um das volle Potenzial des Proboscis Cernos auszuschöpfen, ist es entscheidend, ihn für bestimmte Statistiken wie Multishot und Statuschance auszubauen. Dadurch eignet sich der Bogen besonders gut für die Kontrolle von Menschenmengen und ermöglicht es Ihnen, Horden von Feinden mühelos zu vernichten. Darüber hinaus kann der Proboscis Cernos Gegnern Schwächungen zufügen, sie schwächen und sie anfälliger für Angriffe von Ihnen und Ihren Verbündeten machen.



B. Überlegungen zur Einzelnutzung:

Obwohl der Proboscis Cernos im Vergleich zu anderen Bögen mit einzelnen Pfeilen möglicherweise nicht so viel Schaden verursacht, kann er in bestimmten Situationen dennoch eine brauchbare Wahl sein, insbesondere wenn es um Gruppen von Feinden geht. Seine Rankenmechanik kann Ihnen helfen, das Schlachtfeld zu kontrollieren und Möglichkeiten für Folgeangriffe zu schaffen. Mit dem richtigen Aufbau und Spielstil kann der Proboscis Cernos sogar im Solo-Gameplay glänzen.



Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Proboscis Cernos ein einzigartiger und mächtiger Bogen in Warframe ist, der Spielern eine andere Herangehensweise an den Kampf bietet. Seine Rankenmechanik, die Feinde zusammenzieht, bevor sie explodiert, macht es zu einer beeindruckenden Waffe gegen Menschenmengen. Obwohl er möglicherweise nicht die erste Wahl für Bögen im Spiel ist, bleibt der Proboscis Cernos mit dem richtigen Aufbau und Spielstil eine solide Option. Also machen Sie weiter, folgen Sie dieser Anleitung und schalten Sie das Potenzial des Proboscis Cernos in Warframe frei!
Other Articles